Spendenadresse

Karl und Traudel Bueb Stiftung
für innovative Bildungsarbeit

Bank für Sozialwirtschaft
Kto.Nr.: 3751120112
BLZ: 700 205 00

ASBIMA

ASBIMA ist ein Projekt in der Gemeinde Kirchseeon im Osten von München. Zielgruppe sind alle Altersgruppen verschiedener Herkunft und verschiedener Muttersprachen.

Ziel des Projekts ist es u.a. (Lern-) Orte der Anerkennung und Diskriminierung zu identifizieren und diese sicht- und hörbar zu machen, muttersprachliche Kompetenzen und Sprachräume anzuerkennen, als Bereicherung für mehr Bildung, formelle und informelle Bildungs- und Lernorte zu verbinden, neue Sprachräume und verbale und non-verbale Ausdrucksformen zu finden für das interkulturelle Lernen und für eine Mehrgenerationenarbeit in der Gemeinde Kirchseeon und in ihrer Eigenschaft als Einwanderungsgebiet.

Start des Projekts ist im Frühjahr 2012.